27
May
2016
0:00 AM

Studiotag 16

Tag4 Gitarrensoli und Melodiegitarre

Puuhhhh! Dieses Album macht mich noch feddisch! Die Songs haben es einfach in sich. Die letzten anderthalb Tage hab ich mich mit den restlichen Solo/Melodieparts abgekämpft. Was soll ich sagen? Ich bin durch. Also fertig. Jedenfalls mit den Nerven. Aber auch mit den Parts. Jedenfalls mit allem, was E-Gitarre angeht.

"Primatversichert" Hier gibt es eine chromatische, kranke Melodienlinie, die einfach einen beschissenen Fingersatz hat. Aber nach einigen Anläufen ging es dan…

Read More

26
May
2016
0:00 AM

Studiotag 15

Tag 15 Rhytmusgitarre

Heute für mich auf dem Programm: „Fehler“ , „Cafe ToGo“ und „Isolation“ Als erstes spiele ich den Song „Fehler“ ein. Kurz vorher den geeigneten Sound mit Tim ausgesucht und ab dafür. Eine schnörkellose Punkrock-Nummer! Zack- Zack Song ist im Kasten! Der nächste bitte! „Cafe ToGo“ Ja, diese Nummer haben wir ja bereits einige Male live gespielt, somit ging dieser Song auch relativ fix. Ich steh sehr auf den Text dieses So…

Read More

20
May
2016
0:00 AM

Studiotag 14

Tag 14 Rhytmusgitarre

Erstmal ein ordentlichen Kaffee! Sehr lecker! Die Maschine ist neu hm?

Meine Gitarre, eine Ibanez MBM 2 mit einem "reverse headstock" Hals, die mit 81er und 60er EMG bestückt ist, wird erstmal mit 12-56 Seiten von Ernie Ball "Not even slinky" bespannt!

Ich spiele über eine MesaBoogie Mark V Combo und einer MesaBoogie 4x12er Box, die mit zwei unterschiedlichen Mikros abgenommen wird.

Wir fangen mit "Ich fliege" an. Mein persönlicher Favorit der Platte! Natürlich auch weil da…

Read More

19
May
2016
0:00 AM

Studiotag 13

Tag 13 Gitarren Soli

Bedeutet Solo nun alleine oder einsam… Das neue Album bietet bewußt ein wenig mehr Platz für Gitarrensoli. Da Mille ja das fette Brett legt, kann, darf, muss ich des öfteren mal die Axt singen lassen. Heute war es soweit. Los geht´s, wie immer mit dem richtigen Sound. Zu diesem Zweck entschloss ich mich den Mark V zu nutzen, da der einfach den cremigeren Solosound produziert. Unter den Augen und Ohren von Tim und Timmy, sowie Gastbeisitzer Ronny musste ich mich an die Paradedisziplin wagen.

Für die Parts …

Read More

10
May
2016
0:00 AM

Studiotag 11

2.Tag mit Stimme

Nachdem die schwere Kost am gestrigen Tage bereits verwurstet war, sollte heute der Tag der Erfolgserlebnisse werden. Wir starteten mit "Nimm dein Kissen mit" , erneut ein Liebeslied, aber versprochen, auch das letzte auf dieser Platte. Scheint wohl am Alter zu liegen. Männer über 30 entwickeln ein unglaubliches Einfühlungsvermögen und sind absolute Frauenversteher..... und Mille. "Bitte nimm dein Kissen mit, wenn ich noch schlaf, es riecht zu sehr nach dir" Die Beziehungs-Gewohnheitstiere werden si…

Read More

1 2 3 4 5